Über mich

Als begeisterte Joggerin bzw. Bergsteigerin wandte sich mein Interesse im Laufe der Jahre vom rein sportlichen Aspekt der ganzheitlichen Anwendung fernöstlicher Übungsmethoden wie Tai Chi, Quigong oder Yoga zu.
Bewahrung und Pflege von Prana, der Lebensenergie,in allen ihren Aspekten wurde für mich ein zentraler Angelpunkt im hektischen Alltag. Seit 2007 als zertifizierte Reiki-Therapeutin tätig absolvierte ich 2009 die Yogalehrerausbildung in der Tradition von Swami Sivananda und bin seither auf beiden Gebieten tätig. Es erfüllt mich mit großer Freude, einige der vielfältigen Möglichkeiten, Prana zu aktivieren, anbieten zu können, umso mehr als ich an mir selber die erstaunlichen Auswirkungen sowohl von Reikianwendungen als auch von regelmäßiger Yogapraxis erleben durfte.

Die wichtigsten Daten:
geb. 1960, Mag. der WU , verheiratet, 3 Söhne
Intensive Beschäftigung mit fernöstlichen Philosophien, Praxis in Tai Chi, Yoga und buddhistischer Meditation (in der Tradition von Thich Nhat Hanh)
Diplomierte Reiki-Therapeutin (Shambhala Reiki Schule®) (2007):
Die 2-jährige Ausbildung beinhaltet neben der traditionellen Reiki-Arbeit auch die Beschäftigung mit westlicher und östlicher Medizin (TCM), Qi Gong, Psychotherapie und anderen wichtigen Bereichen des menschlichen Daseins.
Zertifizierte Yogalehrerin (BYV) (2009), Griechenland und Bad Meinberg (D)
Mitglied im Bund der Yoga Vidya Lehrer e.V.
Laufende Weiterbildungen:

Advaita Vedanta (2010)

Hanuman Fitness Trainer (2010)

Triyoga Workshop Kali Ray (2011)

Anusara Workshop Bridget Woods-Kramer (2011)

Yoga für Menschen mit besonderen Beschwerden Sukadev Bretz (2012)

Kinder Yoga Weiterbildung (2013)

Physiyoga (2013)

Mantra Yogalehrer Ausbildung bei Sundaram (2015)

Boxspring Class bei John Friend & Daisy Springer (2017)

Faszienyoga Weiterbildung bei Florian Hockenholz (2017)